Herausforderung

Und noch mal heißt es ultimative Herausforderung

Die ultimative Herausforderung

Für viele Spieler, ist die wöchentliche Herausforderung bei The Walking Dead No Man’s Land, zu einer sehr Zeitaufwändigen arbeit geworden. Wer viele Sterne erreichen will, der muss viel Zeit investieren. Dabei wiederholen sich die Karten und es wird sehr eintönig, bevor es wirklich herausfordernd wird.

Deshalb gab es letzte Woche einen Test von Next Games. Die ultimative Herausforderung (ein Modus, den sich viele gewünscht haben)
Bei dieser art der Herausforderung, sollte es relativ schnell schwierig für die Spieler werden. Und genau das wurde es auch.

Next Games hat es uns wirklich schwer gemacht. Mit den Kolossen und gepanzerten Beissern auf den Karten, gab es ordentlich auf die Mütze. Was für reichlich Frustration und Ärger  unter den Spielern gesorgt hat.

Feedback wird umgesetzt

Es gab im Forum unzählige Beiträge, die positive wie negative Kritik an der Umsetzung der ultimativen Herausforderung beinhalteten. Natürlich wurde reichlich geschimpft und auch ich war verärgert über einen Teil der Umsetzung.

Um so schöner ist es, das sich Kaz heute im Forum zu der Thematik geäußert hat. Er sagte, das aufgrund des Feedbacks der Community, es diese Woche Veränderungen geben wird.

Die Veränderungen in der ultimativen Herausforderung

Geändert wird in dieser Woche:

  • Herausforderung ist Farmland
  • Pro 3 abgeschlossenen Runden, gibt es 1 Rundenpass
  • Erhöhte minimale und maximale Token in Token-Kisten
  • Erhöhte anzahl an Funkgeräten bei den Gildenbelohnungen

Unverändert bleibt:

  • Keine Rundensperre nach 2 Runden in 60 Minuten
  • Erhöhter Schwierigkeitsgrad für alle Spieler
    • Etwas höher für Spieler mit Überlebenden Level 20 und darunter
    • Deutlich höher für Spieler mit Überlebenden über Level 21
  • Zwei Runden pro Schwierigkeitsgrad
  • Drei  Runden pro Schwierigkeitsgrad für die höchsten Level (26 und höher)
  • Bessere Chancen auf Waffen, Ausrüstung, in den Herausforderungskisten
  • Erhöhte Belohnungen für das Sammeln vieler Sterne
  • Weniger Sterne für Spieler und Gilden, um Belohnungen zu erhalten

Unser Fazit

Wir sind sehr gespannt, wie sich die ultimative Herausforderung in dieser Woche spielen lässt. Die Veränderungen machen in jeden Fall sinn und wurden gut gewählt. Wenn jetzt noch weniger Kolosse und gepanzerte Beisser auf uns warten, sollte es eine schöne ultimative Herausforderung werden.

Dennoch bleibt es nach wie vor ein Test. Wann es die ultimative Herausforderung endgültig ins Spiel schaft, ist noch nicht bekannt.

Tags
Mehr anzeigen
Back to top button