News

Änderungen bei den Verstärkungsmarken

Neues Konzept

Seit dem Update 3.2 ist es mit den Verstärkungsmarken im No Man’s Land möglich, seine Waffen und Rüstungen auch über 3 Stufen zu verbessern. Gerade bei gekaufter Ausrüstung, war es stehts ärgerlich, wenn nach einem Levelaufstieg die Ausrüstung veraltet war.

Nun hat sich Next Games dazu entschlossen, das Konzept der Verstärkungsmarken noch einmal zu überarbeiten. Im offiziellen Forum hat Vane einen Beitrag erstellt, in dem er euch über das neue Konzept informiert.

Wir möchten euch den Beitrag nicht vorenthalten. Seid gespannt, was sich mit dem kommenden Update ändern wird!

Du kannst uns mit einer Spende unterstützen! Mitmachen

Das ändert sich

Wie es ursprünglich geplant war:

Ein Spieler benötigt eine einzelne Verstärkungsmarke, um eine Waffe/Rüstung auf eine Stufe höher zu bringen. Verstärkungsmarken sind nur in Belohnungen der mittleren bis hohen Stufe in Gildenkriegen und in saisonalen Kampagnen erhältlich.

Innerhalb dieses Konzepts skalieren die Verstärkungsmarken nicht wirklich mit dem Level (man benötigen immer eine auf jeder Ebene) und sie sind sehr begrenzt im Angebot.

Wie es verändert wird:

Die größte Änderung an der Funktionalität von Verstärkungsmarken besteht darin, dass sie nun anstelle einer einzelnen Marke die gleiche Anzahl von Verstärkungsmarken verwenden müssen wie die aktuelle Maximalstufe eines Gegenstands.

Wenn ihr also eine Waffe der Stufe 15 verstärken wollt (d.h. auf Stufe 12 erhalten und dreimal auf Stufe 15 verbessert), braucht ihr 15 Verstärkungsmarken. Um eine Waffe/Rüstung von Stufe 28 auf 29 aufzurüsten, benötigt man 28 Verstärkungsmarken und so weiter.

Gleichzeitig ermöglicht uns diese Änderung, Verstärkungsmarken auf jeden der Spielmodi zu verteilen, wie z.B. die Herausforderung, die Strecke, Kampagnen, verschiedene Ereignisse im Spiel und andere Orte.

Es bietet viel mehr Möglichkeiten und Flexibilität, Verstärkungsmarken zu erhalten, als bei der bisherigen Planung. Anstatt eine einzige Marke als große Belohnung zu erhalten, könnt ihr sie sammeln, indem ihr verschiedene Spielmodi spielt.

Plant, wie ihr sie nutzen könnt und baut ihren Bestand auf. Verstärkungsmarken werden viel häufiger zu finden sein und einer größeren Anzahl von Spielern zur Verfügung stehen als zuvor geplant. Außerdem skalieren sie auch mit den Stufen, was für Spieler auf niedrigeren Stufen sehr hilfreich ist. Auch wenn sie auf höheren Stufen im Vergleich zu niedrigeren Stufen wertvoller werden.

Verstärkungsmarken werden nicht als Belohnung in den Missionskisten verwendet. Es werden Verstärkungsmarken als Belohnung für das Erreichen einer bestimmten Anzahl von Sternen in Herausforderungen, das Beenden von Missionen in der Strecke, das Sammeln von X-Marken in Kampagnen und so weiter ausgegeben.

Wenn ihr also das Spiel spielt, könnt ihr sie jede Woche in einem natürlichen Tempo gewinnen. Es nimmt keine anderen Belohnungen weg, es ist eine neue zusätzliche Belohnung zu anderen. Es ist nicht nötig, stundenlang in einem Spielmodus speziell für Verstärkungsmarken zu schuftenes ist Teil der Belohnungsstruktur, wenn man die gleichen Modi spielt und die gleichen Dinge tut, die man derzeit tut.

Dies bedeutet auch, dass ihr eure Verstärkungsmarke, die als Update-Geschenk erhalten wurde, seinen Wert verliert, sobald das Update mit diesen Änderungen Live geht.

Die geschätzte Zeit für das nächste Update liegt bei etwa einem Monat, daher würde ich empfehlen, die Verstärkungsmarke bis zu diesem Zeitpunkt zu verwenden, um zu vermeiden, dass sie seinen Wert verliert.

Wenn diese Gelegenheit versäumt wird, werden wir versuchen, einen Weg zu finden, eure aktuelle Einzel Marke in die Anzahl der Marken mit ihrer maximalen Ausstattung (minus 1, da ihr bereits eine Verstärkungsmarke habt) umzuwandeln, aber der Ansatz für diesen Prozess ist noch nicht endgültig festgelegt.

Eine weitere Änderung die eingeführt wird ist, dass wenn ein Verstärkungsupgrade gestartet und dann vor Abschluss des Upgrades storniert wird, das man die gebrauchten Verstärkungsmarken zurückbekommt und nur die Hälfte der verwendeten XP verliert.

Derzeit geht sowohl die Verstärkungsmarke als auch die Hälfte von den XP verloren, wenn ein Upgrade storniert wird, was wir für keinen guten Ansatz halten.

Tags
Mehr anzeigen

Ähnliche Artikel

Back to top button