Update

Update 3.2 – Waffen, Helden und mehr

Es ist Update Zeit

Es ist schon wieder so weit, Next Games spendiert uns das nächste Update. Bereits im Februar hat das Whisperers Update 3.1 im No Man’s Land einzug gehalten. Und nun erwartet uns Update 3.2 mit neuen Waffen, einem neuen Held und vielen mehr.

Das Update 3.2

Star-Held

Jeder Held ist einzigartig und bietet durch seine Anführereigenschaften einen anderen Spielstil. Das neue Star-Helden Feature gibt unseren Helden eine neue Chance, strahlender zu leuchten als bisher.

Star-Helden erhalten verschiedene Verbesserungen, die erhöhte Werte beinhalten und 1 Stern besser als normalerweise sind. Dies verringert die Chance für Bodyshot und erhöht andere Kampfberechnungen.

Diese Vorteile gelten in jedem Spielmodus. Wenn der Star-Held als Anführer in den Guild Wars eingesetzt wird, erhalten RP- und VP-Belohnungen aus Missionen eine Erhöhung von 15%.

Star-Helden wechseln alle 2 Wochen (aber Anpassungen des Zeitplans sind möglich), und die Rotation der Star-Helden wird jeden Helden in die aktuelle Liste aufnehmen.

Rat Upgrade Stufe 25

Die Ratsebene 25 beinhaltet Upgrades für die folgenden Gebäude:

  • Das Trainingsgelände kann überlebende bis Stufe 26 trainieren.
  • Die Werkstatt kann nun die Ausrüstung der Stufe 26 auf Stufe 29 aufrüsten.
  • Das Missionsfahrzeug hat auch einige neue Ersatzteile erhalten und kann nun aufgerüstet werden, wodurch sich der maximale Benzinspeicher auf 31 erhöht.
  • Die Abzeichenwerkstatt kann auf Stufe 2 aufgerüstet werden, so dass die Spieler bessere Abzeichen als je zuvor erstellen können.
    Die Herstellungskosten und die Anforderungen an die Komponenten sind die gleichen wie zuvor, aber neu hergestellte Abzeichen werden leistungsfähiger sein als die der Abzeichenwerkstatt der Stufe 1.

Um dein Ratsgebäude auf Stufe 25 aufzurüsten, müssen die Gebäude vom Missionsfahrzeug und Abzeichenwerkstatt zuerst aufgerüstet werden. Die neue maximale Spielerstufe beträgt 72.

Außerdem haben Zelte und Farmen ein Facelifting erhalten. Diese Änderung ist rein visuell und wird automatisch übernommen.

Verstärkungsmarken

Die brandneuen Verstärkungsmarken können verwendet werden, um das Niveau der epischen und legendären Ausrüstung die bereits auf Maximalniveau sind zu erhöhen. So kannst du deine Lieblingswaffen auf den neuesten Stand bringen.

Die Ausrüstung kann mehrfach verstärkt werden, kann aber nicht über die maximale Ausrüstungstufe im Spiel hinaus angehoben werden. So kann beispielsweise eine Waffe oder Rüstung, die ursprünglich Stufe 25 war und auf 28 aufgerüstet wurde, bis Stufe 29 verstärkt werden.

Da Stufe 29 zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieses Updates die höchstmögliche Ausrüstungsstufe ist, kann die Ausrüstung zu diesem Zeitpunkt nicht über Stufe 29 hinaus verstärkt werden. Verstärkungsmarken können als Belohnung in Events oder verschiedenen Spielmodi verdient oder im Shop gekauft werden.

Der Prozess der Ausrüstungsverstärkung erfordert etwas XP und Zeit. Einige der Möglichkeiten, Verstärkungsmarken zu erhalten, sind die Teilnahme am Gildenkrieg und Kampagnen.

Du kannst uns mit einer Spende unterstützen! Mitmachen

Hilltop MaggieHilltop Maggie

Die Führung der Gemeinschaft ist keine leichte Aufgabe. Manchmal erfordert es, als Führungskraft schwierige Entscheidungen zu treffen. Maggie weiß alles über strenge Führung und ist bereit, alles zu tun, was nötig ist, um den Frieden zu wahren.

Als Schütze ist sie in der Lage, vorrangige Ziele effektiv zu erledigen. Kombiniert mit ihrer Anführereigenschaft, den Frieden bewahren, ist sie tödlich gegen besondere Beisser und menschliche Feinde.

Den Frieden bewahren:

  • Maggie hat[15-42]% Chance, einen Aktionspunkt zurückzugewinnen, nachdem sie nicht normale Beisser oder menschliche Feinde angegriffen hat. Als Anführerin erhalten alle Teammitglieder diesen Bonus.“

Hilltop Maggie wird als Seltener Held freigeschaltet und ist nur als Belohnung im Gildenladen erhältlich. Gilden, die zusammenarbeiten, um Gildenkriege zu spielen, werden die ersten sein, die diesen neuen Helden freischalten und mit ihm spielen!

⚔️Neue Waffen⚔️

Drachenzunge:

Eine Kriegerwaffe, die es Ihren Überlebenden ermöglicht, einen völlig neuen Spielstil mit dem Fokus auf kraftvolle kritische Schläge einzunehmen. Die Waffe hat eine längere Reichweite als Schwerter und Macheten, und ihr verheerender Angriff trifft jedes Ziel um den Überlebenden herum, was diese Waffe in überfüllten Situationen zur exzellenten Wahl macht.

Die Drachenzunge wird nur als Belohnung in Gildenkriegen verfügbar sein, also plant eine Zusammenarbeit mit eurer Gilde, um gemeinsam an der neuen, tödlichen Waffe eures Kriegers zu arbeiten.

Bayonett Muskete:

Späher haben eine Seite aus dem Handbuch des Jägers herausgenommen und fanden eine Muskete, die mit einem tödlichen Bajonett bewaffnet ist. Die Bajonett-Musket hat die gleiche Reichweite wie andere speerartige Waffen, kann aber nur ein Ziel auf einmal treffen. Der Aufladeangriff des Bajonett Musketen erlaubt es Spähern, mit Feuerkraft mehrere Feinde aus der Ferne zu bekämpfen.

Die Bayonett Muskete wird nur als Belohnung in Guild Wars erhältlich sein. Die Zusammenarbeit mit deiner Gilde ist der beste Weg, deine Späher mit dieser leistungsstarken neuen Waffe auszustatten.

Veränderungen bei der Herausforderung

Herausforderung bedürfen Nacharbeiten

Einige Sets der Herausforderungen sind im Laufe der Jahre veraltet, und mit diesem Update geben wir den Sets Überlaufgelände, Voller Friedhof und Grim Suburbs (Düstere Vororte) neues Leben.

Schaut, ob sie in den kommenden Wochen in der Herausforderung erscheinen. Weitere Überarbeitungen der Herausforderungs-Sets werden in zukünftigen Updates folgen!

? Wöchentliche Top 100 Challenge ?

Wir haben eine neue Rangliste hinzugefügt, in der die Spieler die Top 100 der besten globalen und lokalen Einzelergebnisse der Herausforderung in der aktuellen Herausforderung sehen. Außerdem sehen sie ihre eigene individuelle Sternzahl für die aktuelle Herausforderung.

Es ist auch möglich, die Top-100-Höchstwerte der vergangenen Woche zu sehen. Schaffst du es an die Spitze der Herausforderung und siehst deinen Namen an der Spitze der Liste?

Dynamische Rundpässe

Spieler, die extreme Schwierigkeiten überwinden, erhalten Rundenpässe schneller für die sehr schwierigen Spielrunden. Diese Änderung wird es ermöglichen, die höchste Schwierigkeit in den folgenden Wochen schneller zu erreichen, ohne dabei das wertvolle frühe Gameplay für Spieler, die sich auf frühe Rundenbelohnungen konzentrieren, aus der Herausforderung zu entfernen.

Wie immer erhalten die Spieler, die mehr Runden bei höheren Schwierigkeiten absolvieren können, die besten Ergebnisse für die Herausforderung.

In den ersten Phasen der Implementierung und Bereitstellung dieses Features werden wir sehen, wie es sich nach mehr als 30 Runden verhält, wobei den Benutzern in dieser Phase 1 Rundenpass für die Durchführung von 2 Runden statt 3 Runden zur Verfügung steht. Auf diese Weise können wir feststellen, ob dieses Feature wie vorgesehen funktioniert, und dann mit dem weiteren Anpassungen von dynamischen Rundpässen fortfahren.

Unsere Unterstützer

?️ Sonstige Änderungen ?️

Huntsman Daryl’s Anführereigenschaft Pirschen:

  • Die Pirschen-Eigenschaft interagiert auf unvorhergesehene Weise mit Flüsterern, was dazu führt, dass der Überlebende seine Bewegung stoppt, wenn Flüsterer enthüllt werden.
    Dieses Problem wurde angegangen, und der Überlebende von Pirschen sollte nicht mehr frühzeitig gestoppt werden.
  • Die Aktivierung des Aufladeangriffs eines Überlebenden, änderte die Art und Weise, wie die Angriffe, die von der Eigenschaft Pirschen gewährt wurden, mit dem Schaden berechnet wurden. Mit dieser Korrektur werden die Prowl-Angriffe nun korrekt berechnet.

Michonne’s Anführereigenschaft „Die Herde ausdünnen“ und Hilltop Maggie’s Anführereigenschaft “ Den Frieden bewahren“:

  • Eine leistungsstarke neue Kombination von Effekten ist möglich. “ Den Frieden bewahren“ und „Die Herde ausdünnen“ können mit den Aufladeangriffen von Schützen und Kriegern zusammenarbeiten, um drei Angriffe in derselben Runde unter den richtigen Bedingungen zu ermöglichen.

Gildenkriege

  • Die Siegpunkte für die Durchführung von Missionen mit härteren Schwierigkeiten (26+) wurden erhöht und nehmen mit zunehmenden Schwierigkeiten progressiv zu.
  • Belohnungspunkte für die Durchführung von Missionen im Vergleich zur zweiten Saison erhöht; PvP-Missionen erhalten nun mehr Belohnungspunkte als PvE-Missionen.
  • Eine Reihe von Korrekturen zur Verbesserung der Stabilität von Gildenkriegen.

? Live-Ankündigungen ?

Deaktivieren von Social Servern:

Wenn sich das Update seinem Veröffentlichungstermin nähert (nächste Woche), müssen die sozialen Server im Spiel deaktiviert werden (erst nach Beendigung der aktuellen Herausforderung).

Dies verhindert, dass Spieler auf ihre Gilde zugreifen können – dies ist ein notwendiger Schritt für die Bereitstellung neuer Änderungen und Korrekturen der Gildenkriege.

Gildenkriege = Testkriege:

Nachdem das Update 3.2 veröffentlicht wurde, möchten wir die Stabilität der Gildenkrieg-Erfahrung in großem Maßstab testen. Wir planen, eine kurze Minisaison mit einem oder zwei Kriegen abzuhalten. So können wir prüfen, ob wir (und ihr als Spieler) mit den angewandten neuen Korrekturen zufrieden seid, bevor wir mit dem Start der eigentlichen dritten Staffel der Gildenkriege fortfahren können.

Während der Testkriege werden einige Sonderbelohnungen im Gildenladen erhältlich sein, so dass die Teilnahme an den Testkriegen einige Vorteile mit sich bringt (Anmerkung: Neue Waffen und Hilltop Maggie-Token werden erst zu Beginn der echten Saison 3 über Gildenkriege erhältlich sein).

Weitere Informationen über Testkriege werden einige Zeit nach veröffentlicheng von Update 3.2 verfügbar sein.

Tags
Mehr anzeigen

Ähnliche Artikel

Back to top button